Freitag, 5. April 2013

Im Rosentöpfchen Geld verstecken

Hier möchte ich Euch gern zeigen, wie ihr mit Hilfe einer Perlennadel und Tüllschleife das Geld, welches Ihr verschenken möchtet, befestigen könnt. 
Ihr knotet eine lockere Schleife und steckt den, oder die zusammengerollten Geldscheine (evtl. mit Klebestreifen befestigen) in den Knoten der Schleife. Jetzt steckt Ihr eine schöne Perlennadel (gibt es im Bastelladen) durch die Schleife samt Geld. Da die Nadeln besonders lang sind, kann man sie wunderbar in ein hübsches Blumentöpfchen stecken. 


Ich biete es im Shop mit ganz wunderschönen #Stoffrosen an, die sehen täuschend echt aus. Aber  es können natürlich auch frische Blumen sein.


Das keine Töpfchen mit Herz bietet sich natürlich besonders gut für ein #Hochzeitsgeschenk
an, aber ich liebe Herzen sowieso. Nun kommt Steckmasse hinein, ein #Spitzendeckchen darüber (das wirkt herrlich verspielt und ist so schön #shabby ;-) , dann eine klein Blattgirlande, nun die Rosen hineinstecken und zum Schluß das "aufgepickste" Geld in der Schleife.






Und fertig ist das #Rosentöpfchen!


Viel Spaß beim selber machen, oder Du schaust mal im Shop vorbei, da ist es schon fertig!
http://de.dawanda.com/product/44425586-Shabby-Deko-Geldgeschenk-