Donnerstag, 4. April 2013

Das Engeldöschen für's Geldgeschenk

Zur Hochzeit gab es früher immer etwas für die "Aussteuer", kennt Ihr das noch?  Heute haben wir schon meist einen kompletten Haushalt, wenn geheiratet wird. Eigentlich schade, da gab es oft diese wunderschöne Spitzenbettwäsche mit eingestickten Monogramm.  Traumhaft!
Ja und dann kommt natürlich "nur" noch Geld in Frage. Aber wie verpackt man das? So ein olles 
Briefkuvert zu überreichen sieht natürlich nicht so toll aus wie bestickte Bettwäsche.
 




Hier lief mir diese romantische Engeldose über den Weg in der man das Geld sehr gut verpacken kann. Und da bei DaWanda alles einzigartig sein muß, habe ich sie natürlich noch etwas aufgehübscht. 


Durch die Tüllschleife mit Glitzerstein, sowie einer Spitzenborte sieht es aus wie eingepackt und die beiden Täubchen auf ihren Tüllrosetten lassen nichts anderes vermuten, als das dies ein Hochzeitgeschenk sein muß.